Essskalation – das ist ein Blog und ein Podcast gegen Essstörungen.

Gedacht als Motivation im Kampf gegen das Monster in uns – denn der Kampf ist kein leichter, und geteiltes Leid ist bekanntlich halbes Leid.

Weder Seite noch Podcast sind Therapie-Ersatz. Können sie gar nicht. Aber Motivation kann man bekanntermaßen nie genug haben. Erstellt habe ich Essskalation, weil ich den Eindruck habe, dass es noch einen Mangel an Anti-Ana-Adult-Seiten gibt. Heißt: Jede Menge Pro-Seiten, jede Menge Seiten von 14-Jährigen, jede Menge Seiten, die uns Geld abluchsen wollen. Das möchten Essskalation und ich nicht ;).

Ich selbst heiße Katharina, bin in der dritten Dekade meines Lebens und seit gut 7 Jahren essgestört. Ich bin betroffen. Ich leide unter der Krankheit. Aber ich kämpfe auch gegen sie. Mit mir, mit meiner Selbsthilfegruppe und gerne auch mit euch.

Willkommen!

Teilen!